05.05.15 | Kategorie: HELLO, DOLLY!SZ, 26.04.2015

Neuinszenierung im alten Stil

Nostalgie pur: Das Musical "Hello Dolly" in der Loisachhalle

...  Kaum ein Augenblick, ohne dass aus irgendeiner Ecke eine Pointe herausschlüpfte, ein seltsamer Blick fiel oder ein hysterisches Lachen, manchmal arg boulevardesk, aber komisch... Neuhäusler als Dolly präsentiert diese Berufsarrangeurin des Partnerschaftlichen als resolute Geschäftsfrau... Regisseur Kitzeder ließ das ausbrechende Chaos ohne Tempo- und Kontrollverlust auf der Bühne tänzeln. Und auch das Orchester machte seine Sache gut: Unter Rudolf Maier-Kleeblatt spielte das Ensemble herzhaft präzise ... Am Ende spendete das fröhlich gestimmte Publikum langen Applaus.

<- Zurück zu: Presse & Archiv